Aktuelles

04.03.2019

(Verschwundene) Landwege - Vortrag und Diskussion

EINLADUNG

„(Verschwundene) Landwege“

Vortrag von Gudrun Schützler mit anschließender Diskussionsrunde

Samstag, 16. März um 18 Uhr 

Mecklenburgisches Künstlerhaus Schloss Plüschow

Auftaktveranstaltung in der Reihe „Kulturlandschaft Mecklenburg-Vorpommern“.

Das aktuelle Thema der Landwege, in dem es um Geschichte, Erhalt und Pflege der Landwege geht, ist eng mit der Lebensqualität der Menschen, die in ländlichen Gebieten leben und arbeiten sowie dem Erhalt der Kulturlandschaft verknüpft.

Mehr»

Kategorien:Kreisverband Wismar-Nordwestmecklenburg News
28.01.2019

Wahl der Listen für die Kommunalwahl

Am 25. Januar haben die Mitglieder des Kreisverbandes Nordwestmecklenburg ihre KandidatInnen für die im Mai stattfindenden Kommunalwahlen gewählt.

Dazu Vorstandssprecherin Petra Kesper: „Es hat uns sehr gefreut, dass wir viele Menschen für die Listen gewinnen konnten, die kommunalpolitisch vorher nicht aktiv waren und mit Elan und Zuversicht in den Wahlkampf starten. Die große Zahl der Interessierten entspricht einem stetigen Mitgliederzuwachs bei den Grünen im Kreis Nordwestmecklenburg.

Neben ganz neuen Gesichtern stehen aber auch bereits bekannte Personen wie unser Mitglied des Landesvorstandes Mathias Engling für den Kreis NWM sowie René Fuhrwerk und Tino Schwarzrock für Wismar zur Verfügung.

.....

Mehr»

Kategorien:Presse Kreisverband Wismar-Nordwestmecklenburg
20.01.2019

Wir bei der Demo “Wir haben Agrarindustrie satt” in Berlin

Knapp ein Dutzend Mitglieder und Symphatisanten aus unserem Landkreis Nordwestmecklenburg sind unseren Aufruf gefolgt und haben zusammen mit 35000 für eine bessere und ökologischere Landwirtschaft demonstriert. Vielen Dank dafür.

Mehr»

Kategorien:Kreisverband News Wismar-Nordwestmecklenburg
13.01.2019

Bahnfahrt zur Demo "Wir haben es satt" am 19.01. nach Berlin

Fahr mit uns am 19.1. zur Demo "Wir haben es satt" nach Berlin. Hin- und Rückfahrt mit Wochenend-Tickets kosten dich nur 10 bzw. ermäßigt 5€ - den Rest übernehmen wir GRÜNEN. Treffpunkt ist in

  • Wismar um 7:20 Uhr am Bahnhof Gleis 1
  • Bad Kleinen um 7:35 am Bahnhof Gleis 3
  • Schwerin um 7:50 am Hauptbahnhof Gleis 3

Für mehr Infos hier klicken

Mehr»

Kategorien:Wismar-Nordwestmecklenburg Kreisverband
22.12.2018

Rückblick auf 2018 und Ausblick

Wir, die Vorstandsmitglieder unseres kleinen Kreisverbandes Nordwestmecklenburg, blicken auf ein arbeitsreiches,  aber auch erfolgreiches Jahr zurück. 


Nach einem guten Wahlkampf ist Claudia Müller in diesem Jahr für die Grünen in Mecklenburg-Vorpommern in den Bundestag gewählt worden. Sie setzt sich in besonderer Weise für den die Entwicklung in unserem ländlich geprägten Raum ein und unterstützt aktiv die Arbeit unserer Geschäftsstelle in Wismar. 

Wir haben unser Domizil in Wismar verkleinert, sind aber nunmehr in der Lage, mit unserer Mitgliederbeiträgem autark zu wirtschaften, das Büro regelmäßig zu besetzen und Rücklagen zu bilden. 

....

Mehr»

Kategorien:Kreisverband Wismar-Nordwestmecklenburg News
22.12.2018

Frohe Feiertage und einem guten Rutsch

Liebe Freund*Innen der Grünen in Nordwestmecklenburg,

Es ist viel passiert in 2018. Vieles, das uns gefreut hat, aber auch so einiges, das uns besorgt. Wir haben Erfolge verbucht, aber auch so einige Niederlagen. Aber das soll hier jetzt nicht der Punkt sein. Dieser soll sein worauf es wirklich ankommt: Menschlichkeit und Nächstenliebe. Wir wollen friedlich in einer offenen und freien Gesellschaft leben. Frei von Angst, Hass und Ausgrenzung. Dafür wollen wir zusammen rücken.

Wir wünschen euch ruhige, erholsame Tage im Kreise von euren Liebsten. Wir wünschen Zeit zum Durchzuatmen, zum Entspannen und um neue Energie zu sammeln.

Wir wünschen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr!

Mehr»

Kategorien:Kreisverband Wismar-Nordwestmecklenburg News
06.12.2018

Kommunalwahlprogramm 2019 verabschiedet

Natürlich interessiert mich die Zukunft. Ich will schließlich den Rest meines Lebens darin verbringen”.

Mit diesem Zitat von Mark Twain beschließt nach einer lebhaften und an der Sache orientierten Diskussion die BÜNDNISGRÜNEN im Kreisverband Nordwestmecklenburg das Programm für die Kommunalwahl im Mai 2019.

Die Schwerpunkte liegen in der Verbesserung der Lebensverhältnisse in den ländlichen und städtischen Räumen. Dafür braucht es u.a. eine gesunde und intakte Umwelt und gleiche Chancen bei Bildung und Teilnahme an den gesellschaftlichen Prozessen.

Mehr»

Kategorien:Kreisverband Wismar-Nordwestmecklenburg News
06.12.2018

Grüne wählen neuen Kreisvorstand

Am gestrigen Mittwoch, 5. Dezember, hat die Kreismitgliederversammlung der GRÜNEN in Nordwestmecklenburg turnusmäßig den alten Kreisvorstand verabschiedet und einen neuen Kreisvorstand gewählt. Der neue Vorstand besteht aus:

Vorstandssprecher*innen: Petra Kasper, René Fuhrwerk

Schatzmeister: Wolfram Nagel

Beisitzer*innen: Regina Gross, Claudia Tamm, Martin Möhlau und Thomas Kletschke

Wir bedanken uns im Namen der gesamten Partei bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Julia Kulzer und Michael Deppe.

....

Mehr»

Kategorien:Kreisverband Wismar-Nordwestmecklenburg News
12.08.2018

Grüne beteiligen sich an Mahnwache

Am 20. Juni dieses Jahres ist im Ortskern von Schönberg ein kleiner, syrischer Junge unter tragischen Umständen ums Leben gekommen. Nachdem er mit dem Fahrrad vom Gehweg auf die Straße geraten ist, wurde er von einem Traktor erfasst und starb wenige Tage später im Krankenhaus.

Nach zweieinhalb Wochen tauchte ein Hakenkreuz am Unfallort auf. Nachdem es entfernt worden war, taucht es knapp drei Wochen später erneut auf. Diesmal mit der noch deutlicheren Hassbotschaft „1:0“. Als Reaktion auf diese menschenverachtende Tat fand am Donnerstag in Schönberg eine Mahnwache für den getöteten Jungen statt, an der knapp 100 Menschen teilgenommen haben. Mit Blumen, Ballons und einem Plakat wurde des kleinen Jungen gedacht. Die Mahnwache hat deutlich gemacht, dass die Menschen in Schönberg den primitiven Hass auf Zugewanderte Mitbürger nicht wortlos hinnehmen. Auch für die Grünen vor Ort war es selbstverständlich, sich an der Mahnwache zu beteiligen, um ihr Mitgefühl mit der Familie des Jungen auszudrücken und die abscheuliche Tat zu verurteilen.

Als GRÜNE im Kreis Nordwestmecklenburg erwarten wir, dass intensive Ermittlungen erfolgen, um die Tat, die möglicherweise sogar eine Androhung weitere rassistischer Angriffe beinhaltet, aufzuklären und die Täter zu fassen.

Mehr»

Kategorien:Kreisverband News Wismar-Nordwestmecklenburg
27.07.2018

Wismar setzt ein Zeichen für Toleranz und gegen (Alltags)Rassismus

Im Rahmen einer von der Stadt Wismar initiierten und von vielen Institutionen unterstützten Demonstration setzten sich sehr viele Wismarer für eine offene, bunte und gewaltfreie Stadtgesellschaft ein.

Sie, wie auch viele Grüne, zeigten Flagge für Toleranz und gegen den leider immer wieder auftretenden (Alltags)Rassismus.

Mehr»

Kategorien:Kreisverband News Wismar-Nordwestmecklenburg
URL:http://gruene-nordwestmecklenburg.de/startseite/browse/2/